zurück zur Routen-Übersicht

 

Über den "Vorstenberch"

Route 63: Wanderung

Thema: Ritter im Mittelalter, jagende Fürsten zu späteren Zeiten - für sie war der "Vorstenberch" hoch über der Weser von großer Bedeutung. Vom Schloss geht es vorbei am Mittelalterdorf Bokenrode durch den Wald. Die Buchen waren ein wichtiger Grund für die Ansiedlung der Porzellanmanufaktur. Geschichten aus alter und jüngerer Zeit begleiten die Wanderer durch Wald und Feld mit weiter Aussicht über das Wesertal und durch das Porzellinerdorf bis zum neu gestalteten Fürstenberger Schlosshof.

Termin: So., 23.04.2017, 13:00 Uhr


Treffpunkt: Krugbrink 2, 37699 Fürstenberg

Preis: 5,00 € pro Person

Dauer: ca. 3,0 Std.

Gästeführer/in:
Christiane Tausch
Tel.: (05271) 6954422
EMail: tausch@gaestefuehrungen-weserbergland.de

Hinweis: bitte festes Schuhwerk tragen. Strecke ca. 8 km.
In Zusammenarbeit mit den Niedersächischen Landesforsten