Radtouren

Die Radtouren werden individuell für jede Gruppe erarbeitet. Hier unsere beliebtesten Angebote. Über weitere Touren informieren wir Sie gerne auf Anfrage.

Von Hann. Münden nach Höxter auf dem Weserradweg

Hannoversch Münden - Bad Karlshafen - Höxter

Unsere Radtour beginnt in der 3-Flüsse-Stadt Hann. Münden. Die Altstadt mit über 700 Fachwerkhäusern lädt zu einem kleinen Rundgang ein. Wir verlassen die Altstadt und radeln anschließend auf alten Treidelpfaden weserabwärts, ein entspanntes Radeln mit Ausblick auf den Fluss.
Der Radweg folgt den engen Schleifen der Oberweser, sehenswerte historische Städte, Schlösser (Schloss Fürstenberg), Herrenhäuser und Klöster (Bursfelde und Lippoldsberg) liegen am Wegesrand. .
Die Nutzung einer historischen Gierseilfähre ermöglicht einen Wechsel der Flussseiten.

Bad Karlshafen, die Barockstadt an der Weser lädt zu einer Verschnaufpause ein. Die Geschichte des Ortes, ursprünglich geplant und gebaut für französische Glaubensflüchtlinge, wird in dem Hugenottenmuseum lebendig gehalten.
Höxter ist das Ziel unserer Radtour, eine Ackerbürgerstadt mit gut erhaltenem Fachwerk


Von Höxter nach Hameln auf dem Weserradweg
Von Hameln nach Minden auf dem Weserradweg
Vom Schieder nach Hameln auf dem Emmer-Radweg
Von Bad Driburg nach Höxter auf dem Nethe-Radweg
Rund um den Vogler bei Bodenwerder
Kirchen und Klöster - Rundfahrt Hameln - Rinteln
Bauernland - Rundfahrt bei Hameln und Emmerthal

Im Burggarten des Dornröschenschlosses Sababurg gedeihen prächtig historische Rosen.

 

Auffallend ist die weiße Barockstadt Bad Karlshafen. Landgraf Karl von Hessen-Kassel ließ sie planmäßig anlegen, um den aus Frankreich vertriebenen Hugenotten eine Heimat zu geben.

Rund um den Klüt bei Hameln
Auf der Fürstenroute von Minden zum Steinhuder Meer